Girokonto

Girokonto Vergleich

Der bargeldlose Zahlungsverkehr stellt in Deutschland ein echtes Erfolgsmodell dar. Zwar besitzen hierzulande immer noch viele Menschen die Einstellung: „Nur Bares ist Wahres“, doch der wesentlich größere Komfort beim Bezahlen per Karte ist einfach nicht von der Hand zu weisen.

Das gilt auch für die Auszahlung von Löhnen und Gehältern. Mit den Jahren des Wirtschaftswunders wurde die gute alte Lohntüte zum Auslaufmodell. Die Löhne zahlte man jetzt nicht mehr in bar, sondern per Überweisung auf ein Girokonto aus. Von dieser Zeit an war der Siegeszug dieses Kontomodells nicht mehr aufzuhalten. Der Erfolg steigerte sich nochmals, als der bis dahin gängige Euroscheck in den 90er-Jahren durch die modernere und einfacher zu handhabende EC-Karte abgelöst wurde.

Heute kann man sich ein Leben ohne das Girokonto kaum noch vorstellen. Überweisungen von Löhnen und Gehältern, Mieten, Renten, bargeldloses Einkaufen im In- und Ausland – all das ist dank dieses modernen Kontomodells kein Problem. Viele Girokonten bieten ihren Inhabern heute eine finanzielle Flexibilität, von der man früher nur träumen konnte. Dafür sorgen neben der obligatorischen EC-Karte auch die Kreditkarte sowie die Möglichkeit zur Inanspruchnahme eines Dispositionsrahmens.

Doch wo sich die Auswahl stetig vergrößert, entsteht auch entsprechender Informationsbedarf. Nur wer die einzelnen Angebote für Girokonten sorgfältig vergleicht, findet das optimal für seine Bedürfnisse passende Angebot.

Ohne Girokonto geht in der heutigen Geschäftswelt und auch im Beruflichen Umfeld gar nichts mehr .

Was meinen Sie wenn Sie wenn Sie Ihren Chef sagen würden , Sie hätten Ihr Gehalt in Zukunft gerne  Bar , meinen Sie nicht der würde Sie auslachen. Das Gleiche ist mit der Miete , das ist die Überweisung vom Konto doch schon fast Pflicht , oder kennen Sie noch jemand der seine Miete bar übergibt . Ich persönlich kennen keinen.

Die Frage ist natürlich in der heutige Vergleichsgeneration , sind die Kosten meines Girokontos . Geht es es bei gleichen Leitungen etwa günstiger . Die Antwort auf diese Frage möchten wir Ihnen mit unserem Girokonto Vergleich erleichtern

Einfach online Girokonto Anbieter vergleichen

Ein Kostenloses Girokonto ist meist an ein geregeltes Einkommen gekoppelt , durch die regelmäßigen Gehalteingänge ist es den Anbietern daher möglich die Leistung kostenlos anzubieten. Mittlerweile zahlen sogar einige Kreditinstitute dafür das Sie ein Konto dort einrichten. Bei dem einen gibt es einen monatlichen Bonus oder bei dem anderen Anbieter eine Art Startguthaben. Im unsere Anbieterliste erhalten Sie umfangreiche Informationen zu den entsprechenden Girokonten.

Hier gehts zum Girokonto Vergleich nach Anbietern